Home   |   Das Wichtigste in Kürze   |   Steffi Graf   |   Bilder   |   Children for Tomorrow   |   Impressum

 

 


  

Samstag, 25. September 2004

Namensgebung
Steffi Graf - Stadion

Schaukampf
Steffi Graf - Gabriela Sabatini
in der Max-Schmeling-Halle

 

Danke Steffi

Am 25. September werden wir Steffi Graf auch noch einmal aktiv als Tennisspielerin erleben. Gegen ihre langjährige Rivalin und Freundin Gabriela Sabatini wird sie in der Berliner Max-Schmeling-Halle zu einem Schaukampf antreten, auf den sich beide Spielerinnen seit Wochen intensiv vorbereiten.

Am Abend findet eine „Festliche Charity Party“ mit großem Entertainment Programm zu Ehren von Steffi Graf im Hotel InterContinental Berlin statt.

Alle Überschüsse aus dem Tennismatch und der Galaveranstaltung kommen wohltätigen Zwecken zu Gute. Noch in ihrer aktiven Tenniszeit hat Steffi die Stiftung „Children for tomorrow“ gegründet, die weltweit in Not geratene Kinder unterstützt.

Steffi Graf hat nach Beendigung der Tenniskarriere ihre große Popularität behalten. Das liegt sicher auch an ihrem zurückgezogenen, harmonischen Familienleben mit Ehemann Andre Agassi und den beiden 2001 und 2003 geborenen Kindern Jaden Gil und Jaz in Las Vegas.

Am letzten Wochenende im September möchte Deutschland  mit einem Tennisfest in Berlin „Danke Steffi“ sagen und eine außergewöhnliche Persönlichkeit ehren.

<< zurück